Diese offene Führung findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und startet um 13 Uhr an der Maschinenhalle. Stationen sind beim Rundgang über das Gelände der 2008 stillgelegten Zeche die ehemalige Lohnhalle und Kaue, abschließend dann die Maschinenhalle mit dem Leopold-Regal und dann kann man auch die historische Förderdampfmaschine von 1912 in Bewegung sehen.

Die Teilnahmegebühr an der Führung – keine besondere Anmeldung erforderlich – beträgt 5 €/Person, Kinder bis einschl. 12 Jahre gehen gratis mit.

Die Termine: 25. März, 29. April, 27. Mai, 24. Juni, 29. Juli, 26. August, 30. September und 28. Oktober

Infos zu allen Führungen und Anmeldungen unter Telefon 02362-9972177 (AB) oder auch gerne per E-mail unter der Adresse siedlung@bergbau-dorsten.de