Führung durch das Industriedenkmal Maschinenhalle Fürst Leopold mit den beiden Stationen Leopold-Regal und Dampfmaschine. Die in Form und Präsentation einmalige interaktive Dauerausstellung zur Geschichte des Bergbaus in Dorsten und besonders der Zeche Fürst Leopold sowie die Dampfmaschine in Bewegung stehen in Mittelpunkt dieser Veranstaltung.

 

Infos zu allen Führungen und Anmeldungen unter Telefon 02362-9972177 (AB) oder auch gerne per E-mail unter der Adresse siedlung@bergbau-dorsten.de