Ausverkauft – einer Punktladung gleich war die erste Auflage der Corona-Schutzmasken, genäht aus dem Originalstoff der Grubenhemden, zum Saisonende 2020 ausverkauft. Aber: Der Bergbauverein hat früh genug bei Philipp Schürholz (linea naturale Textildesign GmbH) Nachschub bestellt und der ist jetzt vorrätig. Da die Maschinenhalle erst wieder zum Saisonstart 2021 am 28. März geöffnet wird, kann man diese Masken – in der zweiten Auflage noch um ein freundliches „Glückauf“ ergänzt – auch postalisch bestellen.

Wenn Sie davon Gebrauch machen wollen, schicken Sie bitte einen ausreichend frankierten (Porto 1,55 € für bis zu 10 Masken) und an sich selbst adressierten Rückumschlag (Format C) mit 5,- €/Maske an:

Bergbauverein Dorsten

Stichwort „Corona-Maske“

Postfach 21 01 30

46 268 Dorsten

Wir bringen Ihre Bestellung dann umgehend auf den Weg und informieren Sie gerne per E-Mail über den Versand, wenn Sie uns mit der Bestellung Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.