Ein Blick zurück in die Zeit, als es in vielen Siedlungshäusern noch einen Taubenschlag gab, denn der Taubensport – daher kommt der Begriff „Rennpferde des Bergmanns – war das Hobby Nr.1 der Bergleute. Bei dieser Führung besuchen wir mit Ihnen einen „Taubenvatter“.

Infos zu allen Führungen und Anmeldungen unter Telefon 02362-9972177 (AB) oder auch gerne per E-mail unter der Adresse siedlung@bergbau-dorsten.de