Kunstausstellung in der Maschinenhalle Fürst Leopold mit Arbeiten der Künstlerin Sabine Pierick
(Atelier CreativQuartier Fürst Leopold)

Termin: 25. März bis 27. Mai

Auf Wunsch steht die Künstlerin auch gerne für persönliche Führungen (Gruppen ab 6 Personen) zur Verfügung. Anfragen dazu unter: atelier@sabine-pierick.de

Schwarzes Gold – es glitzert und es gleisst in der Maschinenhalle. Die auf den Bildern – oder sind es flächige Skulpturen? – verarbeitete Kohle, die übrigens auf Fürst Leopold gefördert wurde und das Blattkupfer bringen spannende Lichteffekte in das Industriedenkmal.